Realität Ein Muss für jedes Live-Training

Jeder Soldat, vom individuellen Funktionsträger bis hin zum militärischen Führer, steht im Mittelpunkt einer modernen Armee und damit auch jeder Ausbildung. Live-Training als zentrales Ausbildungselement dient vor allem dem Erleben aller Elemente des Einsatzes bereits vor Missionsbeginn.

Ein am Einsatz orientiertes Trainingssystem muss flexibel, effektiv und vor allem realistisch sein. Wir glauben, dass die wichtigste Voraussetzung für Effektivität in der Ausbildung Realitätsnähe ist, die es ermöglicht, in genau der Art und Weise zu trainieren, wie sie in der Mission tatsächlich abverlangt wird.


Reales Training, indem ein unmittelbares und korrektes Feedback geliefert wird, ist für den Lernprozess auf allen Ebenen grundlegend wichtig. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass die Soldaten den maximalen Nutzen aus ihrer Ausbildung ziehen und sich in Bezug auf die Aufgaben, die sie übernehmen werden, sicher fühlen. Dies kann nur in Szenarien abgebildet werden, die der Realität so genau wie möglich entsprechen.

  • Unsere Systeme können für das Training auf allen Führungsebenen eingesetzt werden, vom einzelnen Soldaten bis hin zu komplexen Brigadestrukturen.
  • Auch bereits für das Training des Einzelnen ist es wichtig, die richtigen Informationen zu erhalten, um Schlussfolgerungen für das eigene Handeln ziehen zu können. Diese Informationen können ebenso als Grundlage für adäquate Daten zur Analyse und zum Lernen auf höherer Ebene und in übergeordneten Einheiten dienen, sagt Hans Lindgren, ehemaliger Offizier und jetzt Leiter Geschäftsentwicklung Training & Simulation bei Saab.

Früher konnten Soldaten nie unter wirklich realitätsnahen Bedingungen trainieren. Es gab keine digitale Technologie, keine Auswertungstools und man konnte nicht über den akustischen Nahbereich hinaus miteinander kommunizieren. Im Laufe der Zeit haben sich die Ausbildungsmethoden und –systeme dramatisch weiterentwickelt. Heute ist eine an der Realität orientierte Ausbildung der wichtigste Eckpfeiler für erfolgreiche militärische Einsätze. Dies gilt gleichermaßen für multinationale Missionen, als auch für die Landes- und Bündnisverteidigung.

Saab hat eine sehr erfolgreiche Geschichte in der Entwicklung und Herstellung von Live-Trainingssystemen. Heute bietet Saab modernste Produktlösungen in diesem Bereich und darüber hinaus an der Realität orientierte Komplettlösungen an. Saab ist ein weltweit führender Partner demokratischer Armeen im Bereich Training & Simulation.

  • Wir sind stolz darauf, der Lieferant von Trainings- und Simulationssystemen für mehrere NATO-Mitgliedstaaten zu sein. Wir folgen in enger Partnerschaft den Empfehlungen der NATO, um länderübergreifende Trainingsszenarien zu ermöglichen, so Åsa Thegström, Leiterin der Geschäftseinheit Training & Simulation.

Saab bietet seinen Kunden exklusive Komplettlösungen für Trainings- und Simulationssysteme an. Mit breit gefächertem Wissen und jahrzehntelanger Erfahrung liefert Saab seit langem die weltweit führenden Lösungen in den Bereichen Live Training und virtuelles Training an.